03.09.2021

Digitale Unterrichtsformen nutzen

Pädagogischer Tag 2.0 zur digitalen Unterrichtsentwicklung am BSZW

© BSZW Foto
© BSZW Foto

„Welche digitalen Unterrichtsformen haben sich im vergangenen Schuljahr bewährt?“  

„Wie können wir die digitale Unterrichtsentwicklung an unserer Schule weiterhin aktiv gestalten?“

Mit diesen und anderen Fragestellungen hat sich das Kollegium des Berufsschulzentrums am Westerberg im Rahmen eines zweiten Pädagogischen Tages zur „Digitalen Unterrichtsentwicklung“ beschäftigt. 

Dabei ging es zum einen darum, das inzwischen sehr umfangreiche digitale pädagogische Netz am Berufsschulzentrum in den Blick zu nehmen und das damit verbundene Gestaltungspotential für digitale Lehr- und Lernprozesse zu verdeutlichen. Gleichzeitig wurden aber auch Chancen ausgelotet, die weitere digitale Lern- und Arbeitsumgebungen sowie Tools für die unterrichtliche Arbeit bieten. 

Letztendlich wird der fortschreitende Digitalisierungsprozess uns und unsere Schüler*innen auch zukünftig vor immer neue Herausforderungen stellen und uns neue Chancen bieten. Wir sind dabei!

 

Susanne Evertz-Biener (Abteilungsleiterin, Digitale Unterrichtsentwicklung)