11. Oktober 2021

Kaffeeseminar in der Kaffeerösterei „Barösta“ in Osnabrück

Foto: Felizitas Ayvaz
Foto: Felizitas Ayvaz

„Kaffee ist Magie“, so fängt Yilli vom „Barösta“ das Barista- und Kaffeeseminar am 07.10.2021 an und berichtet den SchülerInnen des Fachbereichs Gastronomie über den aufwendigen Anbau der Kaffeekirsche. Sie werden auf Weltreise durch den Kaffeegürtel geschickt und testen Kaffee von Indonesien über Kenia bis nach Indien. Es folgt die Kaffeezubereitung nach der „third wave“ mit Latte Art, Frenchpress und Filterkaffee. Die Liebe zum qualitativ hochwertigen langsamen Röstverfahren, bei dem es am Ende anfängt zu knistern, beendet die knackige Wissensstunde im vom „Feinschmecker“ ausgezeichneten „Barösta“ an der Redlingerstraße in Osnabrück.

Der Fachbereich Gastronomie des BSZW sagt danke und freut sich auf weitere Seminare.